Arthrose

Was ist Arthrose (Gelenkverschleiß)?

Arthrose bedeutet Schädigung des Knorpels am Gelenk mit daraus resultierendem Schmerz, Bewegungseinschränkung und zuletzt Gelenkzerstörung.

Ursächlich für Arthrose ist:

  • Genetische Veranlagung
  • Fehlbelastungen (z.B. O-Beine, X-Beine)
  • Chronische Entzündungen (z.B. Rheuma)
  • Unfälle (z.B. Sportverletzungen)
  • Chronische Überlastung (z.B. Übergewicht)

Behandlungsmöglichkeiten:

konservativ
operativ














[zurück]